Unser Angebot

Karriereguiding Gruppen

Ältere arbeitssuchende Personen (=Guidees) werden mit Führungspersönlichkeiten bzw. HR-/Personalverantwortlichen von Unternehmen bzw. der  öffentlichen Verwaltung (=Guides) zusammengeführt. In Kleingruppen beraten und begleiten die Guides die Guidees und unterstützen sie dabei, ihre Stärken sichtbarer zu machen und geben ihnen Rückmeldung und Tipps für erfolgreiche Bewerbungsgespräche und Job-Akquise.

In den Treffen werden folgende Inhalte behandelt:

  • Bewerbungen – Feedback und Identifikation von Potenzialen
  • Netzwerke auf- und ausbauen
  • Entwicklungen am Grazer Arbeitsmarkt
  • Persönliche Perspektiven
  • Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten
  • Gegenüberstellung Selbst- und Fremdbild
  • Herausarbeiten von Stärken und Talenten

Die Anzahl der Plätze für dieses Programm ist begrenzt. Pro Jahr ist die Teilnahme für 60 Personen möglich. Die Anmeldung organisiert das AMS (Regionalstellen Graz Ost, Graz West, Bruck/Mur, Leoben und Mürzzuschlag). In zwei Durchläufen mit je fünf Gruppen à sechs Personen wird das Karriereguiding durchgeführt.

Karriereguiding Academy und Coaching

Zusätzlich zu den Guiding-Sitzungen bieten wir:

  • Individuelles Coaching anhand von JobIMPULS – mit einer umfassenden Kompetenzanalyse und tagesaktuellen, maßgeschneiderten Jobangeboten
  • Zusätzliches Einzelcoaching
  • Seminare und Trainings:
    • Ältere ArbeitnehmerInnen-Rahmenbedingungen
    • Selbstpräsentation und Kommunikation
      Lernen Sie sich in Bewerbungssituationen zu präsentieren und gekonnt zu kommunizieren, um überzeugend zu wirken.
    • Netzwerkcoaching
      Im Zeitalter der Netzwerke ist Beziehungs- und Netzwerkkompetenz neben beruflichem Wissen und Können der entscheidende Schlüssel für die persönlichen Chancen am Arbeitsmarkt. Erwerben Sie Wissen darüber.
    • Social Media
      Werden Sie selbst aktiv und betreiben Werbung in eigener Sache auf Social Media Kanälen
    • Stressresilienz
      Eine wesentliche Voraussetzung für Erfolgserlebnisse ist die Fähigkeit, in Krisen- und Übergangssituationen flexibel, widerstands- und handlungsfähig zu bleiben. Grundlagen dazu erlernen Sie im Workshop.

      damit Sie noch schneller ans Ziel kommen!